Über uns

Die VR Corporate Finance, mit Standorten in Düsseldorf, Frankfurt/Main und Hamburg, ist ein führendes Beratungshaus für Mergers & Acquisitions (M&A) im eigentümergeprägten Mittelstand. Wir beraten branchenübergreifend nationale und internationale Kunden in allen eigenkapitalbezogenen Fragestellungen: u.a. bei Unternehmensverkauf, Zukauf, Unternehmensnachfolge, Management-Buy-Out, Management-Buy-In (MBO/MBI) sowie bei der Finanzierung von Unternehmenstransaktionen. In Schlüsselbranchen verfügen unsere Sektorverantwortlichen über besondere Branchenkompetenz durch zahlreiche Referenz-Transaktionen.

Unser Fokus liegt auf nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen mit Unternehmenswerten zwischen 10 und 200 Millionen Euro. Für Firmenverkäufe im Rahmen von Nachfolgeregelungen und Unternehmenswerten zwischen 1 und 10 Millionen Euro haben wir die VR NachfolgeBeratung gegründet. Die VR NachfolgeBeratung ist spezialisiert auf Unternehmenstransaktionen mit starkem regionalen Bezug.

Als Unternehmen des Spitzeninstitutes DZ BANK AG ist die VR Corporate Finance Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, die sich wie kein anderer Finanzverbund konsequent an den Bedürfnissen des eigentümergeführten Mittelstands ausrichtet. Bei ihm bedanken wir uns als Unterstützer der Kampagne „Deutschland made by Mittelstand“.

Kampagne Deutschland made by Mittelstand - DZ BANK - Genossenschaftliche FinanzGruppe


Unser Verhaltenskodex:

Die Rolle der VR Corporate Finance als Berater bei Unternehmenstransaktionen sowohl auf der Verkaufs- wie auch der Kaufseite verpflichtet uns, neben der Einhaltung der gesetzlichen Regelungen, auch zur Beachtung der geltenden Marktstandards und der uns selbst gesetzten Grundsätze. Unser Verhaltenskodex stellt das Fundament für eine gesetzeskonforme und ethisch orientierte nachhaltige Unternehmenskultur dar, der wir uns nach innen und nach außen verpflichtet fühlen.

Hier geht es zum Download des Verhaltenskodex [PDF].